Gaston le hérisson

Le français ? J´aime !

>> deutsche Übersetzung

Le dessin animé Gaston le hérisson s'adresse aux enfants en leur racontant l'histoire d'un petit hérisson qui vit sous un buisson dans une cour de récréation. Une élève le découvre et la maîtresse thématise cette découverte en cours: Que mangent les hérissons ? Où est-ce qu'il hiberne ? Les enfant accompagnent et observent le petit hérisson qui s'apprivoise au fil des saisons.

[Bande-annonce: Gaston le hérisson]

Le film a été produit en premier lieu pour l'utilisation dans le cadre du cours de français. Il n'est pas nécessaire de comprendre chaque mot pour saisir le fil de l'histoire : l'ensemble composé d'images, de sons, de langage et de musique véhicule l'essentiel du contenu. Quelques mots-clés permettent aux élèves de saisir peu à peu le sens des phrases entendues, sans que la traduction dans la langue maternelle soir nécessaire.


La prononciation claire et sans exagération d'interprètes de langue maternelle française ainsi que le rythme modéré du langage sensibilisent les jeunes auditeurs au rythme et à la mélodie de la langue quotidienne. Ils constituent de ce fait un précieux complément à la langue de l'enseignant.

[Scène "La leçon"]

Toutes les séquences parlées ont été l'objet d'une synchronisation labiale: les mouvements de lèvres authentiques aident à la compréhension et la prononciation de la langue étrangère.


Les jeux adaptés à l'âge des apprenants les invitent à apprendre et retenir le vocabulaire seuls ou en groupe.



Grâce au vocabulaire illustré, également proposé sous forme de groupes thématques, permet d'écouter chaque mot autant de fois que souhaité.



Les fiches de travail aux objectifs divers et de difficulté variable et progressive peuvent être utilisés pour les devoirs à la maison.













Le matériel interactif comprend divers modules qui offrent la possibilité de réécouter une séquence autant de fois que souhaité. Ces exercices au contenu étroitement lié à celui de l'histoire permettent d'approfondir les connaissances en vocabulaire, d'améliorer la prononciation de mots isolés ou de phrases complète ainsi que la compréhension des règles de la grammaire élémentaire.


[Exercice "Que mangent les hérissons"]


Les exemples de plan de cours doivent être compris comme des propositions que l'enseignant pourra adapter en fonction du niveau de connaissance de sa classe.



L'auteure Jocelyne Texier , de langue maternelle française, est enseignante de FLE. Elle a écrit et utilisé en cours l'histoire de Gaston le hérisson, à partir de laquelle ce film a été produit. Elle a également créé un cahier d'exercice accompagnant la lecture. Ce DVD peut être utilisé seul ou de concert avec la lecture et le cahier d'exercices.



>> Prix et commande










Gaston le hérisson

Le français ? J´aime !

>> français

Der gezeichnete Trickfilm „Gaston le hérisson“ erzählt in kindgerechter Weise von einem kleinen Igel, der in einem Gebüsch im Pausenhof einer Grundschule lebt. Eine Schülerin entdeckt den Igel und ihre Lehrerin greift
das Thema für den Unterricht auf: Was frisst ein Igel? Wo hält er seinen Winterschlaf? Durch die Jahreszeiten begleiten und beobachten die Kinder den Igel, der im Lauf der Geschichte immer zutraulicher wird.

[Filmtrailer: Gaston le hérisson]

Der Film wurde insbesondere für den Einsatz im Sprachunterricht entwickelt. So ist es für das Verständnis nicht notwendig, jedes einzelne Wort zu verstehen und zu beherrschen. Das Zusammenspiel aus Bildern, Geräuschen, Sprache und Musik vermittelt den Schülern das Wesentliche der Handlung. Viele Vokabeln können anhand der gezeichneten Inhalte selbständig erschlossen werden. Die Schüler lernen anhand von bekannten Schlüsselworten nach und nach den Sinn der gesprochenen Sätze zu erfassen. Die Übersetzung in die eigene Muttersprache ist nicht nötig.



Die deutliche, doch nie übertriebene Aussprache durch Muttersprachler und das gemäßigte Sprechtempo sensibilisieren für die typische Sprachmelodie und den Rhythmus der französischen Alltagssprache und stellen eine wertvolle Ergänzung zum Französisch des Lehrenden dar.

[Szene "La leçon"]

Alle animierten Sprachsequenzen sind lippensynchron angelegt. Die authentischen Mundbewegungen unterstützen das Verständnis für die fremde Sprache und erleichtern das Nachsprechen.


Altersgerechtes Spielmaterial lädt ein, die Vokabeln selbständig oder in der Gruppe zu üben und einzuprägen.



Im illustrierten Vokabular, das auch in thematischer Gruppierung angeboten wird, kann jedes Wort beliebig oft angehört werden.



Arbeitsblätter zu unterschiedlichen Lernzielen und in variierenden, aufeinander aufbauenden Schwierigkeitsgraden können auch als Hausaufgabe eingesetzt werden.













Das interaktive Begleitmaterial enthält Module mit der Möglichkeit, Sprachsequenzen beliebig oft abzuspielen. In enger Anlehnung an die Geschichte ermöglichen diese Übungen das Vertiefen des Vokabulars, das Verbessern der Aussprache von einzelnen Worten oder ganzen Sätzen und das Verständnis grundlegender Grammatikregeln.


[Übung "Que mangent les hérissons"]


Die Unterrichtsentwürfe verstehen sich als Angebot für eine kreative und flexible Gestaltung des Unterrichts und können an den Kenntnisstand der Klasse angepasst werden.



Die Autorin Jocelyne Texier unterrichtet als Muttersprachlerin selbst Französisch als Fremdsprache. Die der Verfilmung zugrundeliegende Geschichte von Gaston, dem Igel hat sie als Lektüre für den Unterricht entwickelt und herausgegeben. Ergänzend ist ein umfangreiches Übungsheft erschienen. Die vorliegende DVD lässt sich sowohl eigenständig als auch zusammen mit Lektüre und Übungsheft einsetzen.



>> Preise und Bestellmöglichkeiten



Gaston
le hérisson


Un DVD multimédia
pour l'enseignement
du français élémentaire.


L' ensemble polyvalent destiné à l'enseignement et à l'apprentissage autonome contient un matériel varié réparti sur DVD-Vidéo, DVD-Rom et une brochure explicative.

D'aprés une histoire de
Jocelyne Texier

Film principal: 10 min
DVD-vidéo, Pal, 16:9

Contenu
>> DVD-Vidéo
>> DVD-ROM

>> Prix et commande



>> Die Medien-
begutachtung des
Landesmedienzentrums
Baden-Württemberg
empiehlt diesen Titel für
den Unterrrichtseinsatz.


ISBN 978-3-946062-07-3
ISBN 9783946062073

DaBi 4674066
DaBi 5562558







Gaston
le hérisson


Eine multimediale DVD für den Elementarunterricht in französischer Sprache.

Das vielseitige Paket
zum Lehren und selbständigem Lernen enthält umfangreiches Material auf DVD-Video, DVD-ROM und im Begleitheft.

Hauptfilm: 10 Minuten
14 Arbeitsblätter
5 Interaktive Aufgaben

nach einer Geschichte von
Jocelyne Texier

Produktion: 2015
DVD-Video, PAL, 16:9
Materialien auf DVD-ROM

Inhaltsverzeichnis
>> DVD-Video
>> DVD-ROM

>> Preise und
Bestellmöglichkeiten




>> Die Medien-
begutachtung des
Landesmedienzentrums
Baden-Württemberg
empiehlt diesen Titel für
den Unterrrichtseinsatz.


ISBN 978-3-946062-07-3
ISBN 9783946062073

DaBi 46 74066
DaBi 55 62558